Das Reborn Baby – lebensnah wie nie

Aus den USA ist der neue Trend, das Reborn Baby kaufen, nun auch bis nach Deutschland gekommen.

Das Reborn Baby ist eine lebensecht wirkende Babypuppe. Die Puppen sehen derart täuschend echt aus, dass man sie auf Fotos für lebende Kinder hält. Dabei sind es aus Vinyl gefertigte Puppen, die von begabten Handwerkern und Handwerkerinnen, sie werden Rebornerinnen genannt, individuell und sehr lebensnah gestaltet werden. Mit eigenen Farben können der Hautton, Storchenbisse, kleine Unregelmäßigkeiten in der Haut und individuelle Besonderheiten detailgetreu nachgebildet werden. Die eingesetzten Glasaugen wirken ebenso, als sei der Säugling gerade erst aus seinem Nickerchen erwacht. Im Internet gibt es sowohl die reinen Bausätze für dieses Puppe, als auch die fertigen Babys zu kaufen. Die Künstlerinnen und Künstler, die diese Puppen zum Verkauf anbieten, können auch auf individuelle Wünsche eingehen und beispielsweise ein Kleinkind detailgetreu nach Fotos nachmodelieren.

So lebensnah, dass die Realität verwischt

Es sind meistens Frauen, die diese Puppen bestellen oder anfertigen. Während manche Kundinnen diese Puppen wie Spielzeuge ansehen und sammeln, gibt es auch Frauen, die diese Puppen als Ersatz für ein Kind betrachten. Hier wird es problematisch, wenn, statt beispielsweise die Trauer um ein verlorenes Kind therapeutisch aufarbeiten zu lassen, die Realität verdrängt wird. Die kinderlosen Mütter fahren mit den Puppen dann wie mit einem echten Kind spazieren, wechseln ihm die Windeln und füttern es. Ihr Blick auf die eigentliche und traurige Lebenssituation, verwischt und dieser tief in der Seele sitzende Schmerz kann sich weiter ausbreiten und zu seelischen Erkrankungen führen, wenn das Kind nicht betrauert werden darf.

Ausstattung und Zubehör

Man kann die Puppen sowohl als fertige Reborn Baby im Internet kaufen, wie auch als Bausatz. Die fertigen Puppen gibt es sowohl als Neugeborenes wie auch als Kleinkind. Es werden unterschiedliche Modellierungen angeboten.

So kann man sowohl ein schlafendes Baby kaufen wie auch ein im Sitzen spielendes Kleinkind.Ebenso gibt es alles an Zubehör, was man zur Pflege und Betreuung eines echten Babies braucht: verschiedene Bekleidungsstücke, Windeln, Wiegen und Gitterbettchen, Fläschen und verschiedenen Spielzeuge. Hier werden der Puppenmama keine Grenzen gesetzt. Kauft man lediglich die Bausatz des Babys, besteht dieser aus einem Vinylkörper, mit Kopf, Händen und Armen. Dieser Vinylbausatz wird mit dem passenden Flanellscheibengelenkkörper ergänzend. Meist müssen die Kopfbehaarung und die Glasaugen separat bestellt werden.

 

Die lebensechten Babypuppen können sowohl für die hauseigene Puppensammlung als auch zur Simulation von Pflegesituation herangezogen werden. Hier machen diese Puppen wirklich sind, da beispielsweise Hebammen den werdenden Müttern das Baden eines Kindes mit einem wirkliche lebensechten Modell vorzeigen können.

Fazit

Die lebensnahen Puppen sind eine spannende Beschäftigung für Alls Hobbykünstler und Sammlerinnen von außergewöhnlichen Babypuppen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*